Add or Search characters | guilds
Send message    Follow Guild
16 people are following this guild

“Noir” WoW Guild

Horde EU (DE)-Kel'Thuzad    (armory)
Progress: 7/7 (H) 3/3 (N) 10/10 (N)
World: 24787
EU: 13796
DE: 3571
Realm: 83
World: 19713
EU: 10717
DE: 2722
Realm: 66
Encounter First Kill Videos World EU Realm Fastest Kill
+ H: XaviusOct 27, 2016 20:141448185014409m 54s
+ H: CenariusOct 27, 2016 19:581703898755721m 28s
+ H: UrsocOct 27, 2016 19:4521076120207552m 18s
+ H: Elerethe RenferalOct 27, 2016 19:3319923114466630m 18s
+ H: Il'gynothOct 27, 2016 18:5319349110916606m 20s
+ H: Dragons of NightmareOct 27, 2016 18:4324908140769807m 38s
+ H: NythendraOct 27, 2016 18:272873916235103
[edit]

Guild Profile

Primary Language: German
Raids per week: 4
semi-hardcore
Recruiting (outdated): closed
--Raidbetrieb bis auf Weiteres leider eingestellt--





grober Überblick über die Noir Historie

Noir ist eine deutschsprachige 25er Raidgilde mit langer Tradition, die bis in die Anfänge von WoW Classic in 2006 zurückreicht. In Classic und Burning Crusade haben wir durchgängig auf hohem Niveau geraidet und sind in der Top20 etabliert gewesen. Bei Giga haben wir 2008 live im Fernsehen den Black Temple geraidet. Zu Cataclysm haben wir unsere Raidzeiten auf maximal 4 Tage die Woche beschränkt, um den veränderten RL-Ansprüchen unserer Spieler gerecht zu werden.

Progress Meilensteine

Siege of Orgrimmar (T16): #240 World
Throne of Thunder (T15): #127 World
Terrace of Endless Spring (T14): #124 World
Dragon Soul (T13): #133 World
Firelands (T12): #118 World(#21 10er)
Sinestra (T11): #166 World

Sunwell (T6): #15 World(#3 German)

Naxxramas (T3): #19 World(#3 German)

Wer sind wir?

Wir bestehen fast ausschließlich aus sehr erfahrenen Spielern und auch der Offi-Kreis existiert seit vielen Jahren. Im Durchschnitt sind wir 25 Jahre jung und stehen mitten im Berufsleben. Unser Interesse liegt weder darin, irgendwelche Deutschland-Firsts zu holen, noch unser gesamtes RL für WoW zu opfern. Wir spielen mit wenig Zeit und auf hohem Niveau.

Noir Leitsätze

1.) Unser Anspruch ist es die beste Gilde des Realms zu sein.
2.) Unser Anspruch ist es jede Raidinstanz zu clearen bevor Blizzard neuen Content nachschiebt.
3.) Noir versucht seinen Spielern ein semi-professionelles Umfeld zu bieten mit klaren Strukturen und Verantwortungen.
4.) Wir ordnen das Ego dem Raid unter.
5.) Gemäß dem Credo in 4.) verteilen wir Loot im “Loot-Council” nach Sinnhaftigkeit.
6.) Wir messen uns an dem Prinzip Aufwand/Ertrag mit unseren lediglich 4 Raidtagen pro Woche.
7.) Ethik und moralische Grundsätze sind für uns nicht nur irgendwelche Floskeln, sondern werden von jedem unserer Spieler vorrausgesetzt.

Was erwarten wir?

Im Umkehrschluss müssen wir daher hohe Maßstäbe an unsere Bewerber setzen. Movement-Failer und Leute, die *neu* beim Raiden sind, haben bei uns keine Chance.

Wir suchen lustige, fröhliche Spieler, die viel Erfahrung beim Raiden haben, auf sehr hohem Niveau spielen können und genau wie wir mit wenig Zeit möglichst viel erreichen wollen.

Raidzeiten:

Mo/Mi/Do: 19:00 - 23:30
So: 18:00 - 23:30

Lootsystem:

Loot-Council (seit Burning Crusade)

Bewerbung:

Jeder Spieler, der meint in unser Profil zu passen, ist grundsätzlich höchst willkommen.

Sollten wir dein Interesse geweckt haben und sofern du mindestens 18 Jahre alt bist, freuen wir uns auf deine Bewerbung:

1. besuche uns im Forum unter http://www.noir-guild.eu
2. registriere dich im Forum
3. schicke uns eine PM mit deiner Bewerbung an: Hellfather/Becher/Eregon
4. als Minimum an Inhalt erachten wir:
- Persönliche Informationen (Name, Alter, Wohnort, momentane Tätigkeit, tägliche Spielzeit)
- Informationen zu deinem Charakter (Klasse, Skillung, Berufe, Armory Link & Link zu WoL/Warcraftlogs)
- Erfahrung aus früheren Raidinstanzen und ehemalige Gilden
- infight Interface Screenshot + Darstellung der Tastenbelegung
- Warum möchtest du zu uns und weshalb sollten wir dich aufnehmen?
last updated by Hellfather 2 years ago
< previous next >
< previous next >
login register

Last Updated




 


WoWProgress on Facebook